Unsere Heimat

Zillhausen wurde im Jahre 793 erstmals urkundlich erwähnt. Es unterstand der Herrschaft des benachbarten Klosters Wannental, einem Außenposten des Klosters St. Gallen (Schweiz).

Heute ist Zillhausen ein Dorf mit rd. 900 Einwohnern und seit 1973 ein Stadtteil von Balingen. Zillhausen liegt - auf halber Strecke zwischen Stuttgart und Bodensee - in landschaftlich reizvoller Lage am Fuße der Schwäbisch Alb. Unser Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für größere oder kleinere Wanderungen in herrlicher Natur.  

Zillhausen

© 2019 Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) Zillhausen